Bierverkostung

Köln (0 km von Dom in Kölle)

(109)

  • Hopfen und Malz – Gott erhalt‘s
Weiter zum Shop  

25,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Gesund ist es, des Kölschen Lieblingsgetränk. Seit 1986 ist in der Kölsch-Konvention festgelegt, was Kölsch ist, wo es gebraut wird und aus was es getrunken wird. Seit kurzem ist Köln auch europaweit als regionale Spezialität geschützt und die Kölsch-Konvention als Grundlage anerkannt. Genieße das Lieblingsbier der Kölner! Bei Deiner Bierverkostung in Köln besuchst Du 4 Brauhäuser und erfährst alles rund um das beliebte Kölsch.

Nach dieser Tour hast Du vier Brauhäuser kennengelernt und jeweils das Produkt des Hauses getestet. Außerdem erfährst Du, was Kölsch und Alt gemeinsam haben, was ein Pittermännche ist und wo der Spruch "etwas auf dem Kerbholz haben" den Ursprung hat.

Bei schönem Wetter besuchst Du im Anschluss an Deine Bierverkostung einen der schönsten Biergärten mitten in der Altstadt und Abstecher zum Rhein. Außerdem erhält jeder Teilnehmer eine kleine Überraschung.

Damit Du auch im Nachhinein nochmals Deine Bierverkostungs-Tour Revue passieren lassen kannst, erhältst Du eine Dokumentation mit der Geschichte und Anekdoten zu jedem besuchten Brauhaus. Zum Wohl!

WEITERE INFORMATIONEN

Für Junggesellenabschiede:
Bitte beachtet, dass Ihr hier ohne Verkleidung und nicht angetrunken erscheint.

Gegen einen kleinen Aufpreis vor Ort und Absprache mit dem Veranstalter ist diese Tour nach Wunsch kombinierbar mit einer 65 Minuten Panorama-Schiffsrundfahrt.

Auszug aus dem Wortlaut des Reinheitsgebotes, vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. im April 1516 erlassen:

"Wir verordnen, setzten und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, daß forthin im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande, wie auch in den Städten und Märkten, von Michaeli bis Georgi eine Maß (bayrische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz ein Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als 2 Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als 3 Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonstwie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, daß forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Nier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden soll. Wer diese Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Faß Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtig weggenommen werden. Wo jedoch ein Wirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (=60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemanden erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken."

Weiter zum Shop  

25,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Die Veranstaltung Bierverkostung in Köln findet an folgenden Terminen statt:

  • 02.09.2015, 19:30
  • 03.09.2015, 19:30
  • 04.09.2015, 15:00
  • 04.09.2015, 19:30
  • 05.09.2015, 15:00
  • 05.09.2015, 19:30
  • 06.09.2015, 15:00
  • 07.09.2015, 19:30
  • 08.09.2015, 19:30
  • 09.09.2015, 19:30
  • 10.09.2015, 19:30
  • 11.09.2015, 15:00
  • 11.09.2015, 19:30
  • 12.09.2015, 15:00
  • 12.09.2015, 19:30
  • 13.09.2015, 15:00
  • 14.09.2015, 19:30
  • 15.09.2015, 19:30
  • 16.09.2015, 19:30
  • 17.09.2015, 19:30
  • 18.09.2015, 15:00
  • 18.09.2015, 19:30
  • 19.09.2015, 15:00
  • 19.09.2015, 19:30
  • 20.09.2015, 15:00
  • 21.09.2015, 19:30
  • 22.09.2015, 19:30
  • 23.09.2015, 19:30
  • 24.09.2015, 19:30
  • 25.09.2015, 15:00
  • 25.09.2015, 19:30
  • 26.09.2015, 15:00
  • 26.09.2015, 19:30
  • 27.09.2015, 15:00
  • 28.09.2015, 19:30
  • 29.09.2015, 19:30
  • 30.09.2015, 19:30
  • 01.10.2015, 19:30
  • 02.10.2015, 15:00
  • 02.10.2015, 19:30
  • 03.10.2015, 15:00
  • 03.10.2015, 19:30
  • 04.10.2015, 15:00
  • 05.10.2015, 19:30
  • 06.10.2015, 19:30
  • 07.10.2015, 19:30
  • 08.10.2015, 19:30
  • 09.10.2015, 15:00
  • 09.10.2015, 19:30
  • 10.10.2015, 15:00
  • 10.10.2015, 19:30
  • 11.10.2015, 15:00
  • 12.10.2015, 19:30
  • 13.10.2015, 19:30
  • 14.10.2015, 19:30
  • 15.10.2015, 19:30
  • 16.10.2015, 15:00
  • 16.10.2015, 19:30
  • 17.10.2015, 15:00
  • 17.10.2015, 19:30
  • 18.10.2015, 15:00
  • 19.10.2015, 19:30
  • 20.10.2015, 19:30
  • 21.10.2015, 19:30
  • 22.10.2015, 19:30
  • 23.10.2015, 15:00
  • 23.10.2015, 19:30
  • 24.10.2015, 15:00
  • 24.10.2015, 19:30
  • 25.10.2015, 15:00
  • 26.10.2015, 19:30
  • 27.10.2015, 19:30
  • 28.10.2015, 19:30
  • 29.10.2015, 19:30
  • 30.10.2015, 15:00
  • 30.10.2015, 19:30
  • 31.10.2015, 15:00
  • 31.10.2015, 19:30
  • 01.11.2015, 15:00
  • 02.11.2015, 19:30
  • 03.11.2015, 19:30
  • 04.11.2015, 19:30
  • 05.11.2015, 19:30
  • 06.11.2015, 15:00
  • 06.11.2015, 19:30
  • 07.11.2015, 15:00
  • 07.11.2015, 19:30
  • 08.11.2015, 15:00
  • 09.11.2015, 19:30
  • 12.11.2015, 19:30
  • 13.11.2015, 15:00
  • 13.11.2015, 19:30
  • 14.11.2015, 15:00
  • 14.11.2015, 19:30
  • 15.11.2015, 15:00
  • 16.11.2015, 19:30
  • 17.11.2015, 19:30
  • 18.11.2015, 19:30
  • 19.11.2015, 19:30
  • 20.11.2015, 15:00
  • 20.11.2015, 19:30
  • 21.11.2015, 15:00
  • 21.11.2015, 19:30
  • 22.11.2015, 15:00
  • 23.11.2015, 19:30
  • 24.11.2015, 19:30
  • 25.11.2015, 19:30
  • 26.11.2015, 19:30
  • 27.11.2015, 15:00
  • 27.11.2015, 19:30
  • 28.11.2015, 15:00
  • 28.11.2015, 19:30
  • 29.11.2015, 15:00
  • 30.11.2015, 19:30
  • 01.12.2015, 19:30
  • 02.12.2015, 19:30
  • 03.12.2015, 19:30
  • 04.12.2015, 15:00
  • 04.12.2015, 19:30
  • 05.12.2015, 15:00
  • 05.12.2015, 19:30
  • 06.12.2015, 15:00
  • 07.12.2015, 19:30
  • 08.12.2015, 19:30
  • 09.12.2015, 19:30
  • 10.12.2015, 19:30
  • 11.12.2015, 15:00
  • 11.12.2015, 19:30
  • 12.12.2015, 15:00
  • 12.12.2015, 19:30
  • 13.12.2015, 15:00
  • 14.12.2015, 19:30
  • 15.12.2015, 19:30
  • 16.12.2015, 19:30
  • 17.12.2015, 19:30
  • 18.12.2015, 15:00
  • 18.12.2015, 19:30
  • 19.12.2015, 15:00
  • 19.12.2015, 19:30
  • 20.12.2015, 15:00
  • 21.12.2015, 19:30
  • 22.12.2015, 19:30
  • 26.12.2015, 15:00
  • 27.12.2015, 15:00
  • 28.12.2015, 15:00
  • 29.12.2015, 15:00
  • 30.12.2015, 15:00
  • 01.01.2016, 15:00
  • 01.01.2016, 19:30
  • 02.01.2016, 15:00
  • 02.01.2016, 15:00
  • 02.01.2016, 19:30
  • 03.01.2016, 15:00
  • 03.01.2016, 15:00
  • 04.01.2016, 19:30
  • 05.01.2016, 19:30
  • 06.01.2016, 19:30
  • 07.01.2016, 19:30
  • 08.01.2016, 15:00
  • 08.01.2016, 19:30
  • 09.01.2016, 15:00
  • 09.01.2016, 19:30
  • 10.01.2016, 15:00
  • 11.01.2016, 19:30
  • 12.01.2016, 19:30
  • 13.01.2016, 19:30
  • 14.01.2016, 19:30
  • 15.01.2016, 15:00
  • 15.01.2016, 19:30
  • 16.01.2016, 15:00
  • 16.01.2016, 19:30
  • 17.01.2016, 15:00
  • 18.01.2016, 19:30
  • 19.01.2016, 19:30
  • 20.01.2016, 19:30
  • 21.01.2016, 19:30
  • 22.01.2016, 15:00
  • 22.01.2016, 19:30
  • 23.01.2016, 15:00
  • 23.01.2016, 19:30
  • 24.01.2016, 15:00
  • 25.01.2016, 19:30
  • 26.01.2016, 19:30
  • 27.01.2016, 19:30
  • 28.01.2016, 19:30
  • 29.01.2016, 15:00
  • 29.01.2016, 19:30
  • 30.01.2016, 15:00
  • 30.01.2016, 19:30
  • 31.01.2016, 15:00
  • 01.02.2016, 19:30
  • 02.02.2016, 19:30
  • 03.02.2016, 19:30
  • 05.02.2016, 15:00
  • 06.02.2016, 15:00
  • 09.02.2016, 19:30
  • 10.02.2016, 19:30
  • 11.02.2016, 19:30
  • 12.02.2016, 15:00
  • 12.02.2016, 19:30
  • 13.02.2016, 15:00
  • 13.02.2016, 19:30
  • 14.02.2016, 15:00
  • 15.02.2016, 19:30
  • 16.02.2016, 19:30
  • 17.02.2016, 19:30
  • 18.02.2016, 19:30
  • 19.02.2016, 15:00
  • 19.02.2016, 19:30
  • 20.02.2016, 15:00
  • 20.02.2016, 19:30
  • 21.02.2016, 15:00
  • 22.02.2016, 19:30
  • 23.02.2016, 19:30
  • 24.02.2016, 19:30
  • 25.02.2016, 19:30
  • 26.02.2016, 15:00
  • 26.02.2016, 19:30
  • 27.02.2016, 15:00
  • 27.02.2016, 19:30
  • 28.02.2016, 15:00
  • 01.03.2016, 19:30
  • 02.03.2016, 19:30
  • 03.03.2016, 19:30
  • 04.03.2016, 15:00
  • 04.03.2016, 19:30
  • 05.03.2016, 15:00
  • 05.03.2016, 19:30
  • 06.03.2016, 15:00
  • 07.03.2016, 19:30
  • 08.03.2016, 19:30
  • 09.03.2016, 19:30
  • 10.03.2016, 19:30
  • 11.03.2016, 15:00
  • 11.03.2016, 19:30
  • 12.03.2016, 15:00
  • 12.03.2016, 19:30
  • 13.03.2016, 15:00
  • 14.03.2016, 19:30
  • 15.03.2016, 19:30
  • 16.03.2016, 19:30
  • 17.03.2016, 19:30
  • 18.03.2016, 15:00
  • 18.03.2016, 19:30
  • 19.03.2016, 15:00
  • 19.03.2016, 19:30
  • 20.03.2016, 15:00
  • 21.03.2016, 19:30
  • 22.03.2016, 19:30
  • 23.03.2016, 19:30
  • 24.03.2016, 19:30
  • 25.03.2016, 15:00
  • 26.03.2016, 15:00
  • 26.03.2016, 19:30
  • 27.03.2016, 15:00
  • 28.03.2016, 15:00
  • 29.03.2016, 19:30
  • 30.03.2016, 19:30
  • 31.03.2016, 19:30
  • 01.04.2016, 15:00
  • 01.04.2016, 19:30
  • 02.04.2016, 15:00
  • 02.04.2016, 19:30
  • 03.04.2016, 15:00
  • 04.04.2016, 19:30
  • 05.04.2016, 19:30
  • 06.04.2016, 19:30
  • 07.04.2016, 19:30
  • 08.04.2016, 15:00
  • 08.04.2016, 19:30
  • 09.04.2016, 15:00
  • 09.04.2016, 19:30
  • 10.04.2016, 15:00
  • 11.04.2016, 19:30
  • 12.04.2016, 19:30
  • 13.04.2016, 19:30
  • 14.04.2016, 19:30
  • 15.04.2016, 15:00
  • 15.04.2016, 19:30
  • 16.04.2016, 15:00
  • 16.04.2016, 19:30
  • 17.04.2016, 15:00
  • 18.04.2016, 19:30
  • 19.04.2016, 19:30
  • 20.04.2016, 19:30
  • 21.04.2016, 19:30
  • 22.04.2016, 15:00
  • 22.04.2016, 19:30
  • 23.04.2016, 15:00
  • 23.04.2016, 19:30
  • 24.04.2016, 15:00
  • 25.04.2016, 19:30
  • 26.04.2016, 19:30
  • 27.04.2016, 19:30
  • 28.04.2016, 19:30
  • 29.04.2016, 15:00
  • 29.04.2016, 19:30
  • 30.04.2016, 15:00
  • 30.04.2016, 19:30
  • 01.05.2016, 15:00
  • 02.05.2016, 19:30
  • 03.05.2016, 19:30
  • 04.05.2016, 19:30
  • 06.05.2016, 15:00
  • 06.05.2016, 19:30
  • 07.05.2016, 15:00
  • 07.05.2016, 19:30
  • 09.05.2016, 19:30
  • 10.05.2016, 19:30
  • 11.05.2016, 19:30
  • 12.05.2016, 19:30
  • 13.05.2016, 15:00
  • 13.05.2016, 19:30
  • 14.05.2016, 15:00
  • 14.05.2016, 19:30
  • 15.05.2016, 15:00
  • 16.05.2016, 15:00
  • 17.05.2016, 19:30
  • 18.05.2016, 19:30
  • 19.05.2016, 19:30
  • 20.05.2016, 15:00
  • 20.05.2016, 19:30
  • 21.05.2016, 15:00
  • 21.05.2016, 19:30
  • 22.05.2016, 15:00
  • 23.05.2016, 19:30
  • 24.05.2016, 19:30
  • 25.05.2016, 19:30
  • 26.05.2016, 15:00
  • 27.05.2016, 15:00
  • 27.05.2016, 19:30
  • 28.05.2016, 15:00
  • 28.05.2016, 19:30
  • 29.05.2016, 15:00
  • 30.05.2016, 19:30
  • 31.05.2016, 19:30
  • 01.06.2016, 19:30
  • 02.06.2016, 19:30
  • 03.06.2016, 15:00
  • 03.06.2016, 19:30
  • 04.06.2016, 15:00
  • 04.06.2016, 19:30
  • 05.06.2016, 15:00
  • 06.06.2016, 19:30
  • 07.06.2016, 19:30
  • 08.06.2016, 19:30
  • 09.06.2016, 19:30
  • 10.06.2016, 15:00
  • 10.06.2016, 19:30
  • 11.06.2016, 15:00
  • 11.06.2016, 19:30
  • 12.06.2016, 15:00
  • 13.06.2016, 19:30
  • 14.06.2016, 19:30
  • 15.06.2016, 19:30
  • 16.06.2016, 19:30
  • 17.06.2016, 15:00
  • 17.06.2016, 19:30
  • 18.06.2016, 15:00
  • 18.06.2016, 19:30
  • 19.06.2016, 15:00
  • 20.06.2016, 19:30
  • 21.06.2016, 19:30
  • 22.06.2016, 19:30
  • 23.06.2016, 19:30
  • 24.06.2016, 15:00
  • 24.06.2016, 19:30
  • 25.06.2016, 15:00
  • 25.06.2016, 19:30
  • 26.06.2016, 15:00
  • 27.06.2016, 19:30
  • 28.06.2016, 19:30
  • 29.06.2016, 19:30
  • 30.06.2016, 19:30
  • 01.07.2016, 15:00
  • 01.07.2016, 19:30
  • 02.07.2016, 15:00
  • 02.07.2016, 19:30
  • 04.07.2016, 19:30
  • 05.07.2016, 19:30
  • 06.07.2016, 19:30
  • 07.07.2016, 19:30
  • 08.07.2016, 15:00
  • 08.07.2016, 19:30
  • 09.07.2016, 15:00
  • 09.07.2016, 19:30
  • 10.07.2016, 15:00
  • 11.07.2016, 19:30
  • 12.07.2016, 19:30
  • 13.07.2016, 19:30
  • 14.07.2016, 19:30
  • 15.07.2016, 15:00
  • 15.07.2016, 19:30
  • 16.07.2016, 15:00
  • 17.07.2016, 15:00
  • 18.07.2016, 19:30
  • 19.07.2016, 19:30
  • 20.07.2016, 19:30
  • 21.07.2016, 19:30
  • 22.07.2016, 15:00
  • 22.07.2016, 19:30
  • 23.07.2016, 15:00
  • 23.07.2016, 19:30
  • 24.07.2016, 15:00
  • 25.07.2016, 19:30
  • 26.07.2016, 19:30
  • 27.07.2016, 19:30
  • 28.07.2016, 19:30
  • 29.07.2016, 15:00
  • 29.07.2016, 19:30
  • 30.07.2016, 15:00
  • 30.07.2016, 19:30
  • 31.07.2016, 15:00
  • 01.08.2016, 19:30
  • 02.08.2016, 19:30
  • 03.08.2016, 19:30
  • 04.08.2016, 19:30
  • 05.08.2016, 15:00
  • 05.08.2016, 19:30
  • 06.08.2016, 15:00
  • 06.08.2016, 19:30
  • 07.08.2016, 15:00
  • 08.08.2016, 19:30
  • 09.08.2016, 19:30
  • 10.08.2016, 19:30
  • 11.08.2016, 19:30
  • 12.08.2016, 15:00
  • 12.08.2016, 19:30
  • 13.08.2016, 15:00
  • 13.08.2016, 19:30
  • 14.08.2016, 15:00
  • 15.08.2016, 19:30
  • 16.08.2016, 19:30
  • 17.08.2016, 19:30
  • 18.08.2016, 19:30
  • 19.08.2016, 15:00
  • 19.08.2016, 19:30
  • 20.08.2016, 15:00
  • 20.08.2016, 19:30
  • 21.08.2016, 15:00
  • 22.08.2016, 19:30
  • 23.08.2016, 19:30
  • 24.08.2016, 19:30
  • 25.08.2016, 19:30
  • 26.08.2016, 15:00
  • 26.08.2016, 19:30
  • 27.08.2016, 15:00
  • 27.08.2016, 19:30
  • 28.08.2016, 15:00
  • 29.08.2016, 19:30
  • 30.08.2016, 19:30
  • 31.08.2016, 19:30
  • 01.09.2016, 19:30
  • 02.09.2016, 15:00
  • 02.09.2016, 19:30
  • 03.09.2016, 15:00
  • 03.09.2016, 19:30
  • 04.09.2016, 15:00
  • 05.09.2016, 19:30
  • 06.09.2016, 19:30
  • 07.09.2016, 19:30
  • 08.09.2016, 19:30
  • 09.09.2016, 15:00
  • 09.09.2016, 19:30
  • 10.09.2016, 15:00
  • 10.09.2016, 19:30
  • 11.09.2016, 15:00
  • 12.09.2016, 19:30
  • 13.09.2016, 19:30
  • 14.09.2016, 19:30
  • 15.09.2016, 19:30
  • 16.09.2016, 15:00
  • 16.09.2016, 19:30
  • 17.09.2016, 15:00
  • 17.09.2016, 19:30
  • 18.09.2016, 15:00
  • 19.09.2016, 19:30
  • 20.09.2016, 19:30
  • 21.09.2016, 19:30
  • 22.09.2016, 19:30
  • 23.09.2016, 15:00
  • 23.09.2016, 19:30
  • 24.09.2016, 15:00
  • 24.09.2016, 19:30
  • 25.09.2016, 15:00
  • 26.09.2016, 19:30
  • 27.09.2016, 19:30
  • 28.09.2016, 19:30
  • 29.09.2016, 19:30
  • 30.09.2016, 15:00
  • 30.09.2016, 19:30
  • 01.10.2016, 15:00
  • 01.10.2016, 19:30
  • 02.10.2016, 15:00
  • 03.10.2016, 19:30
  • 04.10.2016, 19:30
  • 05.10.2016, 19:30
  • 06.10.2016, 19:30
  • 07.10.2016, 15:00
  • 07.10.2016, 19:30
  • 08.10.2016, 15:00
  • 08.10.2016, 19:30
  • 09.10.2016, 15:00
  • 10.10.2016, 19:30
  • 11.10.2016, 19:30
  • 12.10.2016, 19:30
  • 13.10.2016, 19:30
  • 14.10.2016, 15:00
  • 14.10.2016, 19:30
  • 15.10.2016, 15:00
  • 15.10.2016, 19:30
  • 16.10.2016, 15:00
  • 17.10.2016, 19:30
  • 18.10.2016, 19:30
  • 19.10.2016, 19:30
  • 20.10.2016, 19:30
  • 21.10.2016, 15:00
  • 21.10.2016, 19:30
  • 22.10.2016, 15:00
  • 22.10.2016, 19:30
  • 23.10.2016, 15:00
  • 24.10.2016, 19:30
  • 25.10.2016, 19:30
  • 26.10.2016, 19:30
  • 27.10.2016, 19:30
  • 28.10.2016, 15:00
  • 28.10.2016, 19:30
  • 29.10.2016, 15:00
  • 29.10.2016, 19:30
  • 30.10.2016, 15:00
  • 31.10.2016, 19:30
  • 01.11.2016, 15:00
  • 02.11.2016, 19:30
  • 03.11.2016, 19:30
  • 04.11.2016, 15:00
  • 04.11.2016, 19:30
  • 05.11.2016, 15:00
  • 05.11.2016, 19:30
  • 06.11.2016, 15:00
  • 07.11.2016, 19:30
  • 08.11.2016, 19:30
  • 09.11.2016, 19:30
  • 10.11.2016, 19:30
  • 12.11.2016, 15:00
  • 12.11.2016, 19:30
  • 13.11.2016, 15:00
  • 14.11.2016, 19:30
  • 15.11.2016, 19:30
  • 16.11.2016, 19:30
  • 17.11.2016, 19:30
  • 18.11.2016, 15:00
  • 18.11.2016, 19:30
  • 19.11.2016, 15:00
  • 19.11.2016, 19:30
  • 20.11.2016, 15:00
  • 21.11.2016, 19:30
  • 22.11.2016, 19:30
  • 23.11.2016, 19:30
  • 24.11.2016, 19:30
  • 25.11.2016, 15:00
  • 25.11.2016, 19:30
  • 26.11.2016, 15:00
  • 26.11.2016, 19:30
  • 27.11.2016, 15:00
  • 28.11.2016, 19:30
  • 29.11.2016, 19:30
  • 30.11.2016, 19:30
  • 01.12.2016, 19:30
  • 02.12.2016, 15:00
  • 02.12.2016, 19:30
  • 03.12.2016, 15:00
  • 03.12.2016, 19:30
  • 04.12.2016, 15:00
  • 05.12.2016, 19:30
  • 06.12.2016, 19:30
  • 07.12.2016, 19:30
  • 08.12.2016, 19:30
  • 09.12.2016, 15:00
  • 09.12.2016, 19:30
  • 10.12.2016, 15:00
  • 10.12.2016, 19:30
  • 11.12.2016, 15:00
  • 12.12.2016, 19:30
  • 13.12.2016, 19:30
  • 14.12.2016, 19:30
  • 15.12.2016, 19:30
  • 16.12.2016, 15:00
  • 16.12.2016, 19:30
  • 17.12.2016, 15:00
  • 17.12.2016, 19:30
  • 18.12.2016, 15:00
  • 19.12.2016, 19:30
  • 20.12.2016, 19:30
  • 21.12.2016, 19:30
  • 22.12.2016, 19:30
  • 23.12.2016, 15:00
  • 26.12.2016, 15:00
  • 27.12.2016, 15:00
  • 28.12.2016, 15:00
  • 29.12.2016, 15:00
  • 30.12.2016, 15:00
Weiter zum Shop  

25,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Feuer, Fleisch & Dosenbier

Köln (3 km von Dom in Kölle)

(60)

  • Werde zum BBQ-King!
Weiter zum Shop  

95,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Grillen ist hierzulande eine beliebte Freizeitbeschäftigung und mehr als nur ein reines Sommervergnügen. Mit der Familie und Freunden beisammen sein, frische Luft genießen und kulinarische Spezialitäten über offenen Feuer zubereiten - beim Grillen ist Geselligkeit Trumpf!

Aber mal ehrlich - sind Sie es nicht leid immer wieder Würstchen und Co. auf's Rost zu legen? Bei Ihrem Erlebnis Feuer, Fleisch und Dosenbier lernen Sie nicht nur köstliche Gerichte vom Grill kennen, die sich einfach und schnell zubereiten lassen, sondern auch vielfältige Ideen zum Thema Saucen, Dips und Beilagen.

Zunächst haben Sie die Gelegenheit Ihren Koch und die anderen Kursteilnehmer bei einem Aperitif näher kennen zu lernen. Nach kurzer Einweisung und dem Vorstellen der Rezepte kann es auch schon losgehen!

Sie bereiten Vorspeisen zu, erfahren wie Sie die perfekte Marinade zubereiten und selbstverständlich lernen Sie zu grillen wie ein Profi! Sie werden staunen welche Leckereien Sie auf dem Grill zaubern können: Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch, Geflügel – bei Ihrem Erlebnis Feuer, Fleisch und Dosenbier landet einfach alles auf dem Grill. Zum krönenden Abschluss lassen Sie sich in gemeinsamer Runde Ihre Leckerbissen auf der Zunge zergehen. Sie werden begeistert sein, wie Sie mit den nötigen Handgriffen und den richtigen Tipps im Handumdrehen ein köstliches Grill-Menü zaubern können. 

Damit sie in Zukunft Ihre Lieben mit Ihren Grill-Kenntnissen begeistern können erhalten Sie selbstverständlich alle Rezepte zum Mitnehmen mit nach Hause! Mit Ihnen als heimlichen Star wird die gemeinsame Gartenparty mit der Nachbarschaft, Familie und Freunden ein voller Erfolg – garantiert!


WEITERE INFORMATIONEN

Bitte beachten Sie, dass Sie bei diesem Erlebnis mit einem Holzkohlegrill arbeiten.

Das Grillen bzw. Braten über dem offenen Feuer ist die vermutlich älteste und ursprünglichste Methode des Garens von Lebensmitteln. Durch Wärmestrahlung wie Holzfeuer, Holzglut oder heute auch Gas oder elektrische Heizschleifen wird das Grillgut gegart und an der Oberfläche für kurze Zeit geröstet. Im Gegensatz dazu liegt das Fleisch bei einem Barbecue mehrere Stunden auf dem Grill und somit dauert ein Barbecue oft einen ganzen Tag.

Die Bedeutung des Wortes Barbecue, welches direkt aus dem amerikanischen Englisch ins Deutsche übernommen wurde, ist Bratspieß oder Grill. Über die Herkunft dieses Wortes gibt es verschiedene Theorien. Eine davon spricht für die Abstammung des mexikanisch-spanischen Wortes barbacoa, welches Feldofen bedeutet. Eine andere führt die Herkunft auf das französische Wort Barbe á cul zurück. Übersetzt heißt das soviel „wie vom Bart bzw. der Schnauze bis hin zum Schwanz bzw. Hinterteil“, welches auf das Aufspießen und Braten von ganzen Tieren zurückzuführen ist.

Eine Gruppenanfrage ist möglich für mindestens 14 bis maximal 60 Personen.

Weiter zum Shop  

95,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Die Veranstaltung Feuer, Fleisch & Dosenbier in Köln findet an folgenden Terminen statt:

  • 19.09.2015, 16:00
  • 10.10.2015, 16:00
Weiter zum Shop  

95,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Braukurs

Köln (4 km von Dom in Kölle)

(84)

  • Kümmere Dich um Dein Bier
Weiter zum Shop  

89,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Trinkst Du gerne Bier und wolltest schon immer mal wissen, wie das goldgelbe Getränk gebraut wird? Dann solltest Du Dir den Braukurs in Köln auf keinen Fall entgehen lassen!

Dein Braukurs beginnt mit der Begrüßung Deines Braumeisters und dem Kennenlernen der anderen Teilnehmer. Nach kurzer Besprechung, was Dich in den nächsten Stunden erwarten wird, geht es auch schon los. Unter dem Motto „Bier selber brauen“ beginnt Dein Braukurs.

Gemeinsam mit dem Braumeister beginnst Du jeden Schritt der Bierherstellung zu durchlaufen. Vom Schroten, Maischen, Läutern bis zum Kochen lernst Du alles über die Herstellung des würzigen Hopfentrunks kennen. Selbstverständlich legst Du hierbei auch bei jedem Schritt selber Hand an.

Schnell wirst Du merken, dass Bierbrauen sehr hungrig macht: Stärke Dich bei einem deftigen Essen und genieße das vielfältige Bierangebot an der längsten Theke Kölns. Hierbei hast Du selbstverständlich die Möglichkeit, Deinen Braumeister alles zu fragen, was Du schon immer über Bier wissen wolltest – er wird keine Frage unbeantwortet lassen!

Freue Dich auf einen spannenden und sehr lustigen Tag, an dem Du wirklich alles lernst, um in Zukunft selber Bier zu brauen.

WEITERE INFORMATIONEN

Sei gespannt, der Braumeister ist ein wahrer Entertainer und sorgt für einen wirklich humorvollen Tag. Lustige Einlagen und Geschichten werden mit bierigen Informationen gepaart. Die Besucher kommen teilweise aus dem Lachen nicht mehr heraus. Da er auch den Standort Ahrweiler/Bonn betreut, kannst Du gerne die dort bereits erschienen Beurteilungen lesen!

Auszug aus dem Wortlaut des Reinheitsgebotes, vom bayerischen Herzog Wilhelm IV. im April 1516 erlassen:

"Wir verordnen, setzten und wollen mit dem Rat unserer Landschaft, daß forthin im Fürstentum Bayern sowohl auf dem Lande, wie auch in den Städten und Märkten, von Michaeli bis Georgi eine Maß (bayrische = 1,069 Liter) oder ein Kopf (halbkugelförmiges Geschirr für Flüssigkeiten = nicht ganz ein Maß) Bier für nicht mehr als einen Pfennig Münchener Währung und von Georgi bis Michaeli die Maß für nicht mehr als 2 Pfennig derselben Währung, der Kopf für nicht mehr als 3 Heller (Heller = gewöhnlich ein halber Pfennig) bei Androhung unten angeführter Strafe gegeben und ausgeschenkt werden soll. Wo aber einer nicht Märzen-, sondern anderes Bier brauen oder sonstwie haben würde, soll er es keineswegs höher als um einen Pfennig die Maß ausschenken und verkaufen. Ganz besonders wollen wir, daß forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Nier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden soll. Wer diese Anordnung wissentlich übertritt und nicht einhält, dem soll von seiner Gerichtsobrigkeit zur Strafe dieses Faß Bier, so oft es vorkommt, unnachsichtig weggenommen werden. Wo jedoch ein Wirt von einem Bierbräu in unseren Städten, Märkten oder auf dem Lande einen, zwei oder drei Eimer (=60 Maß) Bier kauft und wieder ausschenkt an das gemeine Bauernvolk, soll ihm allein und sonst niemanden erlaubt und unverboten sein, die Maß oder den Kopf Bier um einen Heller teurer als oben vorgeschrieben ist, zu geben und auszuschenken."

Weiter zum Shop  

89,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Die Veranstaltung Braukurs in Köln findet an folgenden Terminen statt:

  • 19.09.2015, 10:00
  • 31.10.2015, 10:00
  • 06.11.2015, 18:00
  • 08.01.2016, 18:00
  • 09.01.2016, 10:00
  • 09.01.2016, 16:00
  • 29.01.2016, 18:00
  • 30.01.2016, 10:00
  • 30.01.2016, 16:00
  • 19.02.2016, 18:00
  • 20.02.2016, 10:00
  • 20.02.2016, 16:00
  • 11.03.2016, 18:00
  • 12.03.2016, 10:00
  • 12.03.2016, 16:00
  • 12.06.2016, 16:00
Weiter zum Shop  

89,00 €*

Für die Super-Bestellung dieses Angebotes bei mydays erhalten Sie Payback-Punkte.

Bei mydays können Sie Payback-Punkte sammeln!

Braukurs in Köln

Köln (0 km von Dom in Kölle)

Werden Sie zum Braumeister
Stillen Sie Ihren Wissensdurst von A wie Abläutern bis Z wie Zapfhahn. In diesem 5-stündigem Kurs rund ums Bier lernen Sie, wie man Zuhause mit einfachsten Mitteln Bier braut. Die in diesem Braukurs erworbenen Kenntnisse können Sie dazu nutzen, Ihre Freunde mit einem selbstgebrauten Bier zu überraschen. Nach dem Kurs können Sie Bier brauen und Sie verstehen, was in einer Brauerei so alles vonstatten geht. Ein erfahrener Braumeister erläutert Ihnen alle Geheimnisse und gibt Ihnen allerhand interessante Anekdoten zum Thema Bier. Dazu gibt es Bier so viel man trinken kann und natürlich auch ein deftiges Essen, das zum Bier passt.

Braukurs

Köln (4 km von Dom in Kölle)

Leistungen

• Braukurs (ca. 5 Std.)
• deftige Mahlzeit
• Freibier
• Brauanleitung zum Mitnehmen

Bier ist eines der beliebtesten und meistgetrunkenen Getränke überhaupt. Aber können Sie sich vorstellen wie einfach oder schwer es ist so ein Bier herzustellen? Dieses Braukurs-Erlebnis wird Ihnen diese Frage beantworten. Der Braumeister zeigt Ihnen, dass Sie mit einigen wenigen Handgriffen und binnen kurzer Zeit ein schmackhaftes Bier selber brauen können. Sie lernen alles über die einzelnen Bestandteile und erfahren in geselliger Runde, wie Sie diese zu einem erfrischenden Bier kombinieren. Am Ende des Kurses sind Sie ein Bier-Experte und der Braumeister zeichnet Sie mit Ihrem persönlichen Bierkennerdiplom aus.

Comedy-Braukurs mit All-You-Can-Eat-Buffet in Koeln

Köln (4 km von Dom in Kölle)

Schluss mit Bierernst.
In Koeln duerfen Sie das Bierbrauen waehrend eines kurzweiligen Braukurses erlernen. Untermalt wird dieser von einer gehoerigen Prise Humor. Nach einem Begruessungsbier legen Sie beim Maischen, Kochen, Filtern und Laeutern selbst Hand an. Der theoretische Teil ist mit Comedy-Einlagen wie auch mit wissenswerten Informationen zu den verwendeten Rohstoffen gespickt. Das Jochen Schweizer Erlebnis dauert 4 bis 5 Stunden und findet in Gruppen von 10 bis 60 Teilnehmern statt. Es stehen waehrend des gesamten Braukurses All-You-Can-Eat-Buffet, reichlich Bier und auch alkoholfreie Getraenke fuer Sie bereit.

Braukurs Köln

Wer schon immer wissen wollte, was den Genuss eines Bieres ausmacht, der sollte sich schnellsten zum Braukurs in Köln anmelden. Dort wird gezeigt, was in dem Gerstensaft steckt und wie er zubereitet wird. Selbstverständlich wird dieses Wissen zugleich umgesetzt, wodurch dieses kulinarische Seminar sehr abwechslungsreich wird. Der Kursleiter vermittelt auf amüsante Weise alles Wissenswerte rund ums kühle Blonde. Damit das alkoholhaltige Getränk nicht zu stark einschlägt, wird eine deftige Mahlzeit dazu gereicht.

Gucken, brauen, kosten

In Köln wird im Braukurs demonstriert, wie Bier gefertigt wird. In einem zünftigen Ambiente wie dem alten Backsteinhaus der Brauerei & Brennerei Gebrüder Sünner, die zugleich die älteste noch herstellende Brauerei in Köln ist, können die Teilnehmer Spannendes rund um das Lieblingsgetränk der Deutschen erfahren. Das ist nicht nur interessant, sondern macht auch jede Menge Spaß. Es kann probiert und getrunken werden, weshalb die Kursteilnehmer volljährig sein müssen. Außerdem sollte robuste Kleidung getragen werden. Im Eifer des Gefechts können schon einmal Wasserspritzer oder Malzstaub auf der Bekleidung landen. Nach circa fünf Stunden ist das Vergnügen vorbei. Der ein oder andere wird sicherlich die Prozedur daheim ausprobieren wollen.

Für sich selbst und andere – Braukurs in Köln buchen

Ein Braukurs in Köln ist eine vergnügliche Angelegenheit. Sie kann nicht nur zu einem fixen Termin gebucht werden, sondern auch der Erwerb eines Gutscheins ist möglich. Dieser ermöglicht eine ausgezeichnete terminliche Flexibilität. Daher eignet sich ein Gutschein über einen Braukurs in Köln zudem hervorragend als Geschenk. Der Beschenkte kann so selbstständig auswählen, welches Datum ihn für dieses Event am besten passt. Origineller geht es kaum.

Kochkurs Köln Kalk

Wer Lust auf den lustigen Braumeister hat, dem empfiehlt Dinner Butler Moritz den Braukurs in Köln Kalk für 79 Euro, der 4 km vom Dom in Kölle entfernt ist.

* Alle Angaben ohne Gewähr, zwischenzeitliche Änderungen in den eigentlichen Shops vorbehalten. Die aktuellsten Angaben entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Shop. Die Preise beinhalten, so nicht anders angegeben, die jeweils gültige Mehrwertsteuer und gelten in der Regel für eine Person, wenn nicht anders beschrieben. Je nach ausgewählter Versandart fallen evtl. noch weitere zusätzliche Kosten für Verpackung und Versand an.

Es wird keine Gewähr für Vollständigkeit der Angebote übernommen, wir listen die Angebote der Partnershops basierend auf deren Produktfeeds. Fehlt Ihr Angebot? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Zum Impressum | Copyright © 2009 - 2014 | Die Urheberrechte der Texte und Bilder der gelisteten Angebote liegen bei den jeweiligen Anbietern bzw. Shops.