Erlebnisessen Rittermahl: Wagen Sie den Zeitsprung ins Mittelalter!

Flambierter Fasan auf dem Zinnteller serviert, brutzelnde Reibekuchen mit metgesüßtem Apfelkompott in irdenen Schüsseln, begleitet von Lautenklängen, buntem Gauklertreiben und einem frisch gezapften Bier aus zünftigen Humpen – macht Ihnen das Appetit auf mehr? Dann wagen Sie bei einem Ritteressen den Zeitsprung ins Mittelalter! Viele historische Gasträume in ganz Deutschland stehen Ihnen für dieses ungewöhnliche Erlebnisessen der meist deftigen Art zur Verfügung. Dinner-Butler Moritz zeigt Ihnen die originellsten Ritteressen in Event-Restaurants, wehrhaften Burgen und geschichtsträchtigen Schlössern überall in Deutschland.

Mit Dinner-Butler Moritz können Sie Ihr Ritteressen individuell buchen

Die mehrstündigen Erlebnisessen in mittelalterlichen Rittersälen sind bestens geeignet für Gruppenfeiern im Kreise von Freunden, Familie oder Kollegen. Einige Veranstalter haben regelmäßig jedoch auch offene Rittermahlzeiten im Programm. Das ist die Gelegenheit für ein opulentes Dinner for one oder mit Partner! Hier finden Sie schnell Anschluss oder Sie genießen einfach Ihr Ritteressen und das Rahmenprogramm. Eine stilvolle Idee für einen Geschenkgutschein oder als Geschenk für besondere Feste wie Weihnachten und einen Geburtstag. Sie möchten Ihr Ritteressen mit einem Wochenendausflug oder einer Übernachtung verbinden? Ebenfalls eine ganz hervorragende Idee! Dinner-Butler Moritz kennt den kürzesten Weg zu Anbietern, die ihren Gästen nach dem stimmungsvollen mittelalterlichen Rittermahl eine komfortable Schlafstatt zur Verfügung stellen. Mit Dinner-Butler Moritz finden Sie eben Ihr ganz individuelles Ritteressen!

Beim Erlebnisessen Rittermahl gilt: Greifen Sie ruhig beherzt zu!

Das klassische Rittermahl ist eine durchaus launige und lautstarke Angelegenheit. Denn das Vorbild für dieses Erlebnisessen sind die mittelalterlichen Rittergelage in den Gewölben der Burgen und Schänken. Da ging es bekanntlich hoch her, und die edlen Herren sollen mit ihren Burgfräulein bei Speis und Trank auch schon mal über die Stränge geschlagen haben. Wie es bei den Vorvätern üblich war, sitzen die Gäste beim Ritteressen meist gemeinsam in Gruppen an langen Tischen. Aber Achtung: Bevor es losgeht, weiht der Zeremonienmeister Sie erst noch in die Tischregularien ein! Bei der rustikalen Version des Ritteressens ist es erlaubt, mit den Händen zur Haxe zu greifen. Doch gibt es auch Erlebnisessen im mittelalterlichen Ambiente, bei denen die Tischsitten etwas moderner sind und das Essen als bunt angerichtetes Buffet oder mehrgängiges Edel-Menü kredenzt wird. Dinner-Butler Moritz kann in jedem Fall nur raten: Greifen Sie ruhig beherzt zu!

Die Tisch- und Kleiderordnung beim mittelalterlichen Ritteressen

Was im Mittelalter tatsächlich alles auf die Rittertafeln kam, ist im Einzelnen selbst Historikern nicht so bekannt. Aber das spielt beim Erlebnisessen im historischen Rahmen auch gar keine so große Rolle. Das Ambiente muss stimmen, und dafür sorgen die Organisatoren der Ritteressen jeweils auf ihre Weise. Das vom Mittelalter inspirierte Erlebnisessen kann in einer urigen Atmosphäre oder auch in einer hochherrschaftlichen Kulisse über die Bühne gehen. Manche Veranstalter bauen für sehr große Gruppen sogar mittelalterlich geschmückte Festzelte auf. Passend zur Lokalität, kleiden sich die Servicekräfte beim Ritteressen oft in mittelalterliche Kostüme. Ein besonderer Spaß wird das Erlebnisessen im Gewölbe natürlich, wenn Sie ebenfalls dem Anlass entsprechend mit Schürzenkleid, Umhang, Haube oder Wams an der Rittertafel Platz nehmen. Dinner-Butler Moritz hat deswegen auch Kontakt zu Veranstaltern, die ihren Gästen ein stilgerechtes Outfit zum Erlebnisessen Rittermahl zur Verfügung stellen!

Was beim Ritteressen als Speis und Trank kredenzt wird

Ob Schmalzbrote, Schweinshaxen, Geflügelkeulen, Rostbratwürste, Wildbret, Kuchen oder Beerengrütze, die Tafelfreuden stehen beim Ritteressen selbstverständlich im Mittelpunkt. Daran hat sich seit dem Mittelalter nun wirklich nichts geändert. Einige Ausnahmen freilich gibt es: Heute können Sie sich auf Wunsch ein vegetarisches Ritteressen auftischen lassen oder andere Sonderwünsche für eine persönliche Zusammenstellung der Mahlzeit im mittelalterlichen Ambiente umsetzen. Allerdings benötigen die Veranstalter für die Ausrichtung von extra für Sie konzipierten Ritteressen manchmal etwas mehr zeitlichen Vorlauf. Deswegen geben Sie Ihre Wünsche zu Speis und Trank am besten schon an, wenn Sie mit Dinner-Butler Moritz Ihr Ritteressen buchen!

Das Rahmenprogramm zum Ritteressen ist ein Erlebnis für sich

Auch beim Rahmenprogramm haben sich die Veranstalter der Ritteressen von historischen Szenarien beeinflussen lassen. Zum unvergesslichen Erlebnis wird das Ritteressen erst recht, wenn Gaukler und Musikanten, ein geschwätziger Mundschenk und ein zungenfertiger Zeremonienmeister das Geschehen rund um Speis und Trank begleiten. Manche Veranstalter organisieren sogar rund um das Ritteressen ein volles Tagesprogramm mit Wanderung, historischen Erläuterungen, Picknick und Spektakel. Feuerspucker, Bänkelsänger, Lautenzupfer – das Erlebnisessen Rittermahl hält so manche Überraschungen für Sie bereit!

Erlebnisessen Rittermahl mit Dinner-Butler Moritz buchen

Ganz gleich, ob ein klassisch-rustikales Ritteressen für Gruppenfeiern auf Ihrem Programm stehen soll oder ob Sie die kleinere Edelvariante im herrschaftlichen Rahmen eines wappengeschmückten Rittergewölbes mit anschließender Übernachtung im Schlosshotel wählen – Dinner-Butler Moritz hat garantiert für alle Interessen das passende Erlebnis mit einem Essen genau nach Ihrem Geschmack im Programm. So können Sie mit Dinner-Butler Moritz Ihren Zeitsprung ins Mittelalter optimal vorbereiten. Damit Ihr Rittermahl zum perfekten Erlebnisessen wird!

Und diese Erlebnisse gibt es bei uns auch zu entdecken:

Zum Impressum | Copyright © 2009 - 2014 | Die Urheberrechte der Texte und Bilder der gelisteten Angebote liegen bei den jeweiligen Anbietern bzw. Shops.